Dantes Purgatorio Brettspiel Gerhard Moser

Dantes Purgatorio: Die Reise auf den Läuterungsberg – jetzt auf Kickstarter

Auf Dantes Inferno folgt Dantes Purgatorio: Die Reise auf den Läuterungsberg. Der Weg führt über sieben Terrassen und schraubt sich aus der finsteren Hölle allmählich dem Licht entgegen.

Gerhard Moser hat sich die Göttliche Komödie von Dante Alighieri vorgenommen und die Abschnitte in Spiele verwandelt. Das erste Spiel „Dantes Reise durch die Hölle“ ist von 3 Jahren erschienen, wir durften das schöne Spiel produzieren. Die Spieler reisten in Dantes schreckliches Inferno. Jetzt hat der Autor den zweiten Teil seiner Serie fertig entwickelt, in dem Dantes Purgatorio, der „Läuterungsberg“, erklommen wird.

Crowdfunding Kampagne auf Kickstarter

Das Spiel erscheint im Dezember, und wir dürfen es wieder produzieren. Der Autor hat eine Crowdfunding Kampagne auf Kickstarter gestartet, die bis zum 12. Oktober läuft. Das Spiel gibt es dort zu einem günstigeren Preis als später dann im Laden, also schlagt zu! 🙂
Außerdem warten noch ein paar andere interessante Belohnungen, wie z.B. personalisierte Spielfiguren.

Dantes Purgatorio, das Spiel. Worum geht es?

Dantes Läuterungsberg besteht aus sieben Terrassen. Jede steht für eine der Todsünden: Stolz, Neid, Zorn, Trägheit, Habgier, Völlerei und Wollust. Wie die Sünder bei Dante umrunden die Spieler jede Terrasse so lange, bis sie alle ihre mit dieser Todsünde verbundenen Sünden verbüßt haben. Jeder Spieler schlüpft dabei in die Rolle eines Sünders aus der Zeit Dantes, wie etwa die eines maßlosen Bankers oder einer genusssüchtigen Äbtissin. Diese bestimmt, wie viele Sünden auf einer Terrasse abzubüßen sind. Anstatt zu würfeln, spielen die Spieler sogenannte Bußkarten aus, um sich fortzubewegen, die Sünden ihrer Figur abzubüßen und sie schließlich in den Himmel zu führen. Auf ihrem Weg begegnen die Spieler anderen Sündern und himmlischen Wesen aus der Göttlichen Komödie, die ihnen helfen können, schneller ans Ziel zu kommen.

Wie bei „Dantes Reise durch die Hölle“ ist es nicht nötig, die Göttliche Komödie zu kennen, um Vergnügen an dieser spannenden und abwechslungsreichen Reise auf den Läuterungsberg zu finden.“

„Dantes Reise auf den Läuterungsberg“ richtet sich an Spieler ab 14 Jahren, es kann mit 3 – 8 „Sündern“ gespielt werden.

dantes purgatorio spiel

dantes purgatorio spiel